Die diesjährige Preisträgerin des Prix Courage und Frau des Jahres 2011 ist niemand geringerer als die Stifterin und geschäftsführender Vorstand Christine Bronner vom Ambulanten Kinderhospiz München. „Wir gratulieren Frau Bronner sehr herzlich über diese wohlverdiente Auszeichnung und freuen uns mit ihr“, so Sabine Kraft, Geschäftsführerin des Bundesverband Kinderhospiz e.V. Das Ambulante Kinderhospiz München e.V. ist Mitglied im Bundesverband.

„ML mona lisa" und Clarins verliehen im Jahr 2012 zum achten Mal in Deutschland den "Prix Courage". Damit würdigen sie die Initiative und das persönliche Engagement außergewöhnlicher Frauen, die ihre Zeit Kindern und Jugendlichen widmen, die sozial benachteiligt, krank oder vernachlässigt sind. Das Ziel ihrer Projekte ist es, Kindern und Jugendlichen schnell und unkompliziert zu helfen, sie aus ihrer hoffnungslosen Lage zu befreien, ihnen Mut zu machen und Perspektiven für eine bessere Zukunft zu schaffen.

Zum Video in der ZDF Mediathek

Zum Informations Flyer