Als langjähriger Pate des Kinder- und Jugendhospizes Balthasar in Olpe hat sich Christoph Maria Herbst sofort bereit erklärt, auch beim Dreh eines ersten eigenen Werbespots für das Hospiz pro bono dabei zu sein. So ist ein Spot entstanden, der unter die Haut geht, ohne reißerisch zu wirken. Er erzählt die Geschichte von gesunden und kranken Kindern, von ihren Träumen und den ungleich verteilten Möglichkeiten, diese auch zu verwirklichen.

Neben verschiedenen Online-Kanälen wird der Clip bundesweit im Fernsehen, in Kinos und über Fahrgast-TV in Bussen und Bahnen zu sehen sein. Die Aufmerksamkeit ist überlebenswichtig für das Hospiz, denn die Einrichtung finanziert sich zu 70% nur von Spenden und ist so auf die Unterstützung der Bevölkerung angewiesen. Zu sehen ist der Spot schon jetzt unter www.kinderhospiz-balthasar.de oder auf Youtube.