131129---Die-Kinder-kommen-um-zu-leben---badische-zeitung-01

 

Der Bundesverband Kinderhospiz hat seine Geschäftsstelle von Berlin über Freiburg nach Lenzkirch verlegt.

LENZKIRCH. Lenzkirch – eine Metropole? Rainer Rettinger, Marketingleiter und Fundraiser des Bundesverbandes Kinderhospiz, sieht das so. Von dem Erstsitz in Berlin über Zwischenstation in Freiburg hat der Verband seine Geschäftsstelle nach Lenzkirch verlegt. Seit September 2013 findet man das Büro im Haus am Sommerberg, dem ehemaligen Provinzhaus der Barmherzigen Schwestern. Sabine Kraft ist Geschäftsführerin und wird assistiert von Lisa Schlosser und Ute Zonka.


Zum vollständigen Artikel bei der Badischen Zeitung

 

131129---Die-Kinder-kommen-um-zu-leben---badische-zeitung-02