TomPe119

Am Messevorsonntag der imm cologne 2014 lud Ralf Kirsten (VTL) von Treca Interiors Paris erneut auf den Messestand in der Halle 11.3, S002-T002 zu einer Avant Premiere ein. Dabei begrüßte Ralf Kirsten die französische Designerin Sandrine Chollet und den Designer Andreas Weber, die Ihre Neuheiten für Treca Interiors Paris präsentierten. Die Avant Premiere wurde auch zum Anlass für eine Scheckübergabe von 31.000€ zu Gunsten des Bundesverband Kinderhospiz e.V. an die Geschäftsführerin Sabine Kraft genommen. Diese Summe war den anwesenden Partnern des Club Privilege sowie anderen verbundenen Partnern von Treca Interiors Paris zu verdanken, die mit vielen gemeinsamen Aktivitäten den Bundesverband in 2013 unterstützen. Ein weiteres Highlight an diesem Abend war erstmals die Prämierung des Treca Interiors Award „style your bed & win“ durch die Jury Christine Bürg (Elle Decoration), Anna Luiz (interfrotta), Eberhard von Eickstedt (Zimmer + Rohde) und Daniela Schwampe (Treca Interiors Paris). Den 1. Platz belegte Bishoff Betten mit Ihrem Bett am Rheinufer vor dem Kölner Dom.

Zur vollständigen Presseinformation von Treca Interiors Paris