Das "Kinderhospiz Charity Event“ in Groß-Gerau (Nähe Frankfurt am Main) fand am 10.01.2015 zum 6. Mal zugunsten schwerstkranker und lebensverkürzend erkrankter Kinder/Jugendlicher und deren Familien statt. Marquardt Petersen, jüngster Botschafter des Bundesverbandes Kinderhospiz, stellte mit zwei Künstlerkollegen das Liedprojekt "Light a Light“ vor. Veranstalter war der Bundesverband Kinderhospiz unter der Leitung von Geschäftsführerin Sabine Kraft sowie Organisator Marcus Reichel und seinem Team. Ausgelassen feierte das vorwiegend junge Publikum in der ausverkauften Stadthalle seine Stars.

Zum vollständigen Bericht auf schlagerportal.com