Meterware Grünes Band zum Tag der Kinderhospizarbeit

Verkaufspreis inkl. Preisnachlass
Preis: 1,00 €
Preisnachlass
Beschreibung

Die grünen Bänder sind für lebensverkürzend erkrankte Kinder und ihre Angehörigen das, was für HIV-Kranke die rote Schleife am Welt-Aidstag ist: ein sichtbares Zeichen gesellschaftlicher Solidarität. Und tatsächlich ist diese Art der öffentlichen Anteilnahme und Aufmerksamkeit sehr wichtig für die Betroffenen. Denn unheilbar kranke Kinder, deren Lebenszeit beschränkt ist, und ihre Familien leben in einem permanenten Ausnahmezustand. Ihr Alltag ist häufig geprägt von Sorgen und Ängsten um die Gesundheit des Kindes – und immer wieder haben sie zusätzlich mit sozialer Isolation zu kämpfen.

Wer sich am 10.2. solidarisch zeigen mit lebensverkürzend erkrankten Kindern möchte, kann ein grünes Band sichtbar tragen – beispielsweise an die eigene Jacke, den Rucksack, die Handtasche oder auch an die Autoantenne geknotet. Erhältlich sind die Bänder mit dem Aufdruck „10.2. – Tag der Kinderhospizarbeit – Bundesverband Kinderhospiz“ für Mitglieder zu 80 Cent pro Meter und für Nichtmitglieder für 1,00€ pro Meter.

Hinweis für Mitglieder: Um die Vergünstigung für Mitglieder zu bekommen, bestellen Sie bitte auf Rechnung und schreiben in das Bemerkungsfeld "Mitglied". Sie erhalten dann eine reduzierte Rechnung.

Preis inkl. 19% MwSt.